Sonderimpfaktion bei der Saisoneröffnung

Die aktuelle Entwicklung zeigt, dass das Coronavirus noch nicht entscheidend eingedämmt ist. Neue Virusvarianten
verbreiten sich und gleichzeitig sinkt die Impfbereitschaft in der Bevölkerung. Dabei sind mittlerweile genügend Impfdosen
vorhanden. In NRW können sich Menschen nun auf vielfältigen Wegen impfen lassen. In den Städten und Gemeinden gibt
es zahlreiche Angebote. Jede geimpfte Person trägt zur Eindämmung des Virus bei und ermöglicht uns allen die Rückkehr
in den Fußball, wie wir ihn kennen und lieben.

Zur Saisoneröffnung wird also nicht nur Fußball gespielt, sondern diesmal auch geimpft. Besucher unserer Saisoneröffnung können sich im Vereinsheim von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr die wichtige Corona-Schutzimpfung geben lassen. Zur Verfügung stehen die Impfstoffe von Biontech und Johnson & Johnson. Ein Termin ist nicht erforderlich. Bitte nur den Personalausweis mitbringen, ggf. auch einen Impfausweis. Zweitimpfungen sind auch möglich. Das Angebot gilt für alle Menschen ab 16 Jahren. Wer sich impfen lässt, bekommt eine Freikarte zum nächsten Heimspiel unserer 1. Mannschaft am 05.09.2021 um 13:30 Uhr gegen den FC Borussia Derichsweiler und an diesem Tag auch eine Stadionwurst gratis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.